Seife

  • 60 g Seifenflocken
  • 2 EL Wasser
  • 10 Tropfen Duftöl
  • wenig Lebensmittelfarbe

 


Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut mischen und kneten, bis eine feine Masse entsteht.

Die Seifenmasse mit einem Wallholz etwa 5 mm dick ausrollen und mit Ausstechformen kleine Seifen ausstechen. Die Seifen gut trocknen lassen und verpacken.

Das Rezept reicht für etwa 5 kleine Seifen.

60 g Seifenflocken entsprechen 2 gefüllten Joghurtbechern à 180 g Inhalt = so können auch kleine Kinder auf einfache Weise abmessen.

 

Nachtrag:

Duftöl (für Duftlampen / Aromatherapie) und Seifenflocken gibt es bei uns in der Drogerie, Seifenflocken auch in grösseren Supermärkten bei den

Waschmitteln.

 

Gesehen bei:
mamaskram.blogspot.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0